Wasser im Weichspülerfach der Waschmaschine

Zuletzt aktualisiert 21.07.2021 14:46

Problem

  • Nach Programmende steht Wasser im Weichspülerfach.
  • Weichspüler wird nicht vollständig ausgespült.

Betrifft

  • Frontlader Waschmaschinen

Lösung

  1. Es ist normal, dass nach Programmende ein kleiner Rest klares Wasser im Weichspülerfach zurück bleibt.
  2. Sollte das Weichspülerfach nach Programmende mehr als zur Hälfte mit Wasser oder einem Gemisch aus Weichspüler und Wasser gefüllt sein,  nehmen Sie die Kappe heraus.

    Bild 1: Beispiel für Waschmittelschublade

  3. Reinigen Sie diese und das Weichspülerfach gründlich mit Wasser und einer kleinen Flaschenbürste wie in der Bedienungsanleitung beschrieben.

  4. Setzen Sie anschließend die Kappe wieder ein.
  5. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst
Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Zanussi-Haushaltsgeräten: Im Zanussi Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.