Wie kann ich meinen Trockner transportieren?

Zuletzt aktualisiert 18.07.2022 11:48

Problem

  • Muss der Wärmepumpen-Trockner stehend transportiert werden?
  • Kann der Wärmepumpen-Trockner auch liegend transportiert werden?
  • Gibt es für meinen Wärmepumpen-Trockner eine Transportsicherung?

Betrifft

  • Wärmepumpen-Wäschetrockner
  • konventioneller Wäschetrockner

Lösung


  1. Transportsicherung
    • Neugeräte:
      Bei Neugeräten ist die Trommel gesichert. Wird die Trommel gedreht, löst sich die Transportsicherung automatisch und ein einmaliges Klacken ist zu hören.

      Hinweise zum Transport finden Sie bei Neugeräten auf der Verpackung!

    • Bereits genutzte Geräte:
      Bei bereits genutzten Geräten wird keine Transortsicherung benötigt!

  2. Transportieren Sie den Trockner möglichst stehend.

  3. Alternativ können Sie das Gerät zum Transport auch auf die Seite der Kondensat-Schublade oder auf die Rückwand legen.
    • Bei bereits gebrauchten Geräten kann Wasser austreten!

  4. Wärmepumpen-Wäschetrockner: Lassen Sie das Gerät nach dem Transport mehrere Stunden stehen, bevor Sie es in Betrieb nehmen.

  5. Weitere Hinweise finden Sie auch in der Bedienungsanleitung.


Störungen, die durch unsachgemäße Installation entstehen, sind von der  Garantiezusage ausgenommen!


 

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Zanussi-Haushaltsgeräten: Im Zanussi Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.