Die Sicherungen/der FI-Schalter lösen wegen des Wäschetrockners aus

Zuletzt aktualisiert 13.01.2021 12:34

Beschreibung:

  • Sobald der Wäschetrockner startet, löst die Sicherung aus. 
  • Immer wenn Trockner und Waschmaschine gleichzeitig laufen, fliegt die Sicherung aus. 
  • Der FI-Schutzschalter wird ausgelöst.

Betrifft:

  • Waschmaschine 
  • Wäschetrockner

 

Abhilfe/Lösung:

1. Kontrollieren Sie die Steckdose/Sicherung auf deren Funktion, indem Sie beispielweise einen Fön einstecken und einschalten.

  • Ist die Steckdose defekt, wenden Sie sich an Ihren Elektro-Installationsbetrieb.
     

2. Überprüfen Sie, ob Wäschetrockner und Waschmaschine jeweils getrennt abgesichert sind (mit je einer Sicherung im Sicherungskasten). 

  • Die Sicherung kann auch durch Überlastung des Stromkreises ausgelöst werden.
Schließen Sie das Gerät nicht über ein Verlängerungskabel an, da anderenfalls Brandgefahr besteht oder es zu einem Kurzschluss kommen kann. 


3. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst 

Mo-Do 07.30-16.15 Uhr, Fr 07.30-13.30 Uhr 

Telefonisch: 01/866 40-330 od. per E-Mail retour.kundendienst@electrolux.co.at

Bei Eingriffen ins Gerät bestehen erhebliche Gefahren durch den elektrischen Strom. Reparaturhinweise dürfen wir daher nur an autorisierte Fachkräfte weitergeben.

Störungen, die durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung entstehen, sind von der Garantiezusage ausgenommen 

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Zanussi-Haushaltsgeräten: Im Zanussi Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.